PrimeGrid
Please visit donation page to help the project cover running costs for this month

Sponsored by:

Hosted at and sponsored by Rackspace.

Join PrimeGrid

Returning Participants

Community

Leader Boards

Results

Other

drummers-lowrise
Your personal background.
Blick auf die beiden Sternwarten hinter dem Schulgebäude Kronshagen bei Kiel (Juli 2005) © Mario Lehwald. Danke Mario für die Erlaubnis, dieses Bild benutzen zu dürfen.

Member of ATA. Einer meiner Vorbilder: Tutta55's Lair.
Teammitglied von: , ,
FREE TIBET/ TIBET LIBRE , .

SETI@home-Mitglied seit 9.4.2004



Seit dem 18.2.2008 bin ich bei dem Team "Nordlichter".



Seit dem 19.3.2008 bin ich bei "Free Tibet/ Tibet Libre".



Seit dem 8.2.2010 bin ich bei "Planet 3DNow!"



Unused performance may be used better with BOINC than a no operation loop.
Your opinions about PrimeGrid
Proud member of

Bisheriges Ziel:
Seit April 2007 wird von mir jedes Projekt, das es für den Boinc-Manager gibt, berechnet. Ausnahmen waren bisher:
1. Eternity2.net: man mußte für ein Puzzle Geld bezahlen, um dort mitzumachen, es gab ein Gewinnversprechen, das selbstverständlich nicht eingehalten wurde.
2. QCN Alpha Test: das Projekt benötigt für die Erdbeben-Forschung einen externen USB-Sensor, der 49$ kostet. Es funktioniert auch über bestimmte Notebooks mit "Free Fall Sensor". Muß man aber erst einmal kaufen...
3. Projekte mit Einladungs-Code: wenn ich einen erhalte, rechne ich mit, wenn nicht, dann nicht.
4. Es gibt neue Projekte, die im Prinzip niemand kennt. Dann kann man dort auch nicht mitrechnen...
5. Ich rechne bei Boinc mit. Bei Projekten, die nicht Boinc-kompatibel sind, mache ich zum größten Teil nicht mit. Es gibt nur wenige Ausnahmen, z.B. Folding@Home.
6. Predictor@Home: gerade von einem Admin wird erwartet, das er sich möglichst korrekt verhält. Dem Spammer "Wate" war es gelungen, fremde PC´s zu "kapern". Diese PC´s haben anschliessend für "Wate" gerechnet. Die Admin´s haben sich alle hervorragend verhalten und "Wate" aus den Datenbanken gelöscht. Der Admin bei Predictor@Zensur war allerdings anderer Meinung. Bei etlichen Personen steht jetzt: Banned until 2038. Und alle diese Personen sind stolz darauf. Predictor@Zensur ist das einzige Projekt, wo ich alle meine Profile gelöscht habe. Auch ich weigere mich, dort noch einmal mitzumachen - es sei denn, der Admin wird ausgetauscht.

An den sonstigen Projekten nehme ich ohne Ausnahme teil - das gilt für alle 4 Teams in denen ich mitrechne.

Ansonsten möchte ich an jedem Projekt, an dem ich teilnehme, früher oder später mindestens 1000 Credits haben.

Neues Ziel (ab September 2008):
Da sich die Rechengeschwindigkeit meiner Rechner deutlich erhöht hat, werde ich jetzt alle noch erreichbaren Projekte bis mindestens 2500 Credits rechnen - und zwar bei allen 4 Teams. Bei den Projekten, die ich mit der GPU rechnen kann sowie bei Dynaping, Freehal und Anansi werde ich erst jeweils bei 25K aufhören.

Neues Ziel (ab Februar 2010):
Die Rechengeschwindigkeit hat sich vielleicht erhöht, dafür hat sich mein Interresse an dem "rumgerechne" etwas reduziert. Die PC´s sind nicht mehr solange an wie bisher. Aber das kann sich ja wieder ändern...

Neues Ziel (ab November 2010):
Ich habe in diesem Monat Distributed.Net und Folding@Home gerechnet. Bei Distributed.Net habe ich mittlerweile wieder aufgehört, bei Folding@Home mache ich noch weiter. §5 zählt also nicht mehr...

Neues Ziel (ab April 2011):
Ich bin jetzt doch wieder voll dabei.
1) CPU-Projekte:
a) Bei Setigermany höre ich bei den CPU-Projekten erst bei 25K auf. Langfristig möchte ich aber alle noch rechenbaren Projekte zuerst auf 50K und dann auf 100K bringen. Ausnahme: WCG, im Moment habe ich dort über 800K. Mit einer Geschwindigkeit von über "6 Tagen pro Tag" (entsprechend Kernen) wird dort beliebig weitergerechnet.
b) bei den anderen 3 Teams höre ich jeweils bei 2,5K auf.
2) nci-Projekte (nicht CPU-intensiv):
a) FREE TIBET/ TIBET LIBRE, Nordlichter und Planet 3DNow!: die Projekte werden bzw. wurden nur bis jeweils 2,5K gerechnet. Ausnhame: FreeHal. Dieses Projekt wurde mittlerweile in den 3 Teams bis jeweils 100K gerechnet - und dann beendet.
b) SG: hier wird beliebig weitergerechnet.
3) GPU-Projekte:
a) FREE TIBET/ TIBET LIBRE, Nordlichter und Planet 3DNow!: Einstein, Seti und Seti-Beta habe ich entweder schon bis 100K gerechnet oder werde es noch.
b) FREE TIBET/ TIBET LIBRE: alle sonstigen im Moment mit Ati oder NVidia-Grafikkarten rechenbaren Projekte habe ich auf jeweils 1M gerechnet. Bis auf Seti-Beta (im Moment 57K, soll ja auf 100K) rechne ich dort mit keiner Grafikkarte weiter. Falls keine weiteren Projekte auftauchen, könnten die 7,7M schon ein Endstand sein. Großartig wird dort im Moment also nicht weitergerechnet.
c) Nordlichter, Planet 3DNow! und SetiGermany.de: alle sonstigen im Moment mit Ati oder NVidia-Grafikkarten rechenbaren Projekte werde ich noch bzw. habe ich schon auf 2,5M gerechnet. Bei Nordlichter werde ich dann aufhören. Bei Planet 3DNow! und SetiGermany werde ich dann bis 5M weiterrechnen. Dann werde ich bei Planet 3DNow!aufhören. Von da an werde ich nur noch bei SG weiterrechnen.

Milkyway:
2007:
27.4. Panik! Sehe gerade, das ich von einem "Terraristen" verfolgt werde. Mein Name:
Niederhaus@Primegrid@Boinc

1.5. Ätsch. Habe gerade BamBam überholt. Neuer Name:
Hilfe! Verzweiflung! Panik! Ich werde von einem "Terraristen" verfolgt.

2.5., 13:20: wurde gerade vom "Terraristen" überholt. Hatte keine Chance.
Mein aktueller Punktestand: 5638,87, Terrarist: 5657,32. Neuer Name:
Ich hatte gegen den "Terraristen" keine Chance.

3.5. Habe heute Martin Toepfli und Helldad überholt. Mein aktueller Punktestand: 5,831.22

?.5. Habe mein Name wieder in Niederhaus@Primegrid@Boinc zurückgeändert.

9.5. Na Super! Ende April hatte ich 4980 Punkte und war 26. - jetzt habe ich 6382 Punkte - also 1402 Punkte mehr in etwa 10 Tagen - und trotzdem bin ich nur noch 31. Was ist geschehen? Die Leute von Seti "SPEG" haben mich alle überholt. Diese "Keilerei" soll noch bis Ende Mai laufen - vielleicht bin ich dann ja nur noch 40.?! Es ist zum Heulen.

22.6. Die "Keilerei" scheint ja jetzt vorbei zu sein.
Die gute Nachricht: Setigermany.de hat sich weltweit vom 4. auf den 1. Platz verbessert. 3. war "BOINC@Heidelberg", 2. war "TeAm AnandTech" und 1. war "BOINC Synergy". Mittlerweile scheint "SETI.USA" ein neues Race zu machen. Vielleicht wollen die ja die Nummer 1 werden?
Die schlechte Nachricht: ich hatte Anfang Mai fast 5000 Credits und war etwa 26., jetzt habe ich 7,530.66 Credits und bin nur noch 52.. Vielen Dank (?) allen Mitgliedern der SPEG - oder eher nicht.

30.6. Es sind mittlerweile über 10.000 Credits noch zu errechnen, um im Moment 25. zu werden - da gibt es andere Projekte, wo ich schneller unter die Top 25 (bei Setigermany.de) kommen kann. Neue Zielsetzung: mit geringer Geschwindigkeit irgendwann einmal 10.000 Credits (oder knapp drüber) zu erreichen - und dann aufhören.
29.09. Eins der Fünf Projekte von Primegrid, GCW Sieve, ist ab heute auch in einer 64-Bit Windows Anwendung zu haben:
Microsoft Windows running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU, Version 1.05, 29 Sep 2007 15:17:57 UTC
10.10. rechne ab heute diese 64-Bit Anwendung - parallel zu der 64-Bit ABC@home Anwendung - wieder mit.

November/Dezember 2010:
Es gibt sowohl eine Cuda Anwendung für meine NVidia 260-192 als auch eine Ati-Anwendung für meine 5850. Bin im Moment mit über 50K am Tag! dabei...

Rolf aus Kiel, Deutschland (Germany)
Your feedback on this profile
Recommend this profile for User of the Day:I like this profile
Alert administrators to an offensive profile:I do not like this profile
Account dataView
TeamSETI.Germany
Friends (4)
Profile
Misfit
Profile
SaengerProject donor
Profile
aendgraend
Profile
PoHeDa
[Return to PrimeGrid main page]
Copyright © 2005 - 2017 Rytis Slatkevičius (contact) and PrimeGrid community. Server load 0.67, 1.07, 1.14
Generated 13 Dec 2017 | 16:59:28 UTC